"Eine gezielte und persönlich zugeschnittene Stressprävention kann die Balance unserer Ressourcen bewahren oder wiederherstellen."  

Stressprävention

Stress gehört zum Leben und ist unabwendbar. Ob ein Ereignis als Eu- oder Disstress erlebt wird, ist leider nicht immer voraussehbar.

Prävention heisst einfach übersetzt: ZUVORKOMMEN, VERHÜTEN oder VORBEUGEN. Es sind Massnahmen, die getroffen werden müssen, um unerwünschte Ereignisse oder Zustände zu verhindern, die ohne Handeln mit grosser Wahrscheinlichkeit eintreffen könnte.

 

Stress verursacht nicht nur persönliches Leid für die Betroffenen, sondern auch hohe Kosten für die Unternehmen. Darum ist es wichtig, dass wir uns über die Auswirkungen von Stress bewusst werden und unsere Eigenverantwortung wahrnehmen. Auch der Arbeitgeber muss sich seiner Führsorgepflicht bewusst sein und seine Führungsqualitäten hinterfragen. Er hat zwar keinen Einfluss auf private Stressfaktoren, kann aber mit der Schaffung günstiger Arbeitsbedingungen oder Unterstützung bei der Prävention dennoch einen wesentlichen Beitrag zur Stressreduktion leisten.

Prävention setzt voraus, dass geeignete Massnahmen verfügbar sind, um den Eintritt dieser Ereignisse zu beeinflussen. Wir haben mit dem Firstbeat Lifestyle-Assessment das ideale Instrument gefunden, um Stressfaktoren individuell sichtbar zu machen. Es zeigt, wie unsere Körper auf mentalen und physischen Stress reagieren und welcher Stress-Erholungs-Zyklus am besten zu unserer momentanen Lebenssituation passt.  

Verbessern auch Sie mit der HRV-Messung ihr Wohlbefinden. Gerne besprechen wir mit Ihnen die breite Palette der Mess- und Auswertungsmöglichkeiten.

Perle_Stressprävention_2
Porsche_24h__Martinez-Möll_edited
Blaulicht_Fotolia_133835310_S_ausschnitt

Blaulichtorganisationen wie Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei greifen ein, wenn Gefahr droht oder wir Hilfe benötigen. Dabei sind sie oft extremen Stresssituationen ausgesetzt. Vor allem bei der Polizei wird der Stress nicht abnehmen. Die Dauerbelastung, der fehlende Respekt und die immer geringer werdende Wertschätzung sind idealer Nährboden für Schädigungen der Gesundheit. 

 

Eine gezielte und persönlich zugeschnittene Stressprävention kann die nötige Balance bewahren oder wiederherstellen, die man für diese wichtigen Helferberufe braucht.

Mehr zum Thema Stressprävention für Polizistinnen und Polizisten finden Sie auf der Website des VSPB.

HRV-Analyse by Firstbeat: Ein Fenster in den Körper

Neben Labordiagnostik ist die HRV-Messung (Herz-Raten-Variabilität) eine einfache und effiziente Methode um das Ausmass von Stress, unabhängig von der Ursache, zu erkennen und zu merken, wie der eigene Motor funktioniert und reagiert. 

Mit dem Firstbeat Lifestyle-Assessment sind wir in der Lage, Ihre Physiologie digital darzustellen. Als Resultat lernen Sie Ihre Körperreaktionen auf die Aktivitäten des Alltags und Umweltfaktoren auf eine neue, aufregende Art kennen.

DI MIND bietet die HRV-Messungen für Einzelpersonen oder Unternehmungen an. Dabei wird die Herz-Raten-Variabilität während 72 Stunden (max. bis zu 7 Tage möglich) mit dem „Bodyguard 2“ von Firstbeat aufgezeichnet. 

 

Parallel dazu führen Sie ein Onlinejournal. Nach Abschluss der Messung analysieren wir die Daten. Im Auswertungsgespräch werden dann der individuelle Bericht mit wertvollen Feedbacks und spezifischen Handlungspunkten, um das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit zu verbessern, besprochen.

 

Erfahren Sie mehr über das Firstbeat Lifestyle-Assessment im folgenden Video.

"Die HRV-Messung macht den Umgang mit Stress sichtbar."

Was wir sonst noch bieten ...

DI MIND bietet mit seinem Netzwerk von Spezialisten individuelle Coachings (In- und Outdoor), Beratungen, Mentoring, Seminare und Vorträge zu Achtsamkeit, Persönlichkeitsentwicklung, Ressourcenmanagement sowie Stressprävention in der ganzen Schweiz. DI MIND ist zudem offizieller Anbieter des Firstbeat Lifestyle Assessments, mit der Messung der Herz-Raten-Variabilität (HRV).

Perle_Achtsamkeit_1.png
Perle_Individuelles Coaching.png
Perle_Betriebliches Mentoring_2.png

Folgen Sie uns auf sozialen Netzwerken!

  • Facebook - DI MIND
  • Instagram - DI MIND
  • LinkedIn - DIiana Weber

​© 2019 by DI MIND - Datenschutz